Allgemeine Geschäftsbedingungen

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für sämtliche Leistungen und Produkte, die von Stocker’s PremiAir Media in Küsnacht (nachfolgend „PremiAir Media“ genannt) für den Kunden bzw. den Käufer (nachfolgend „Käufer“) erbracht, ihm verkauft und / oder geliefert werden.

 

1. Zahlungsbedingungen

Der Käufer kann gebührenfrei per Banküberweisung im Voraus oder per PayPal bezahlen. Bei Bezahlung per Kreditkarte fällt eine Gebühr von 2% an. Einfach an der Kasse die gewünschte Zahlungsmethode anklicken und gemäss den Instruktionen bezahlen.

2. Versand

Alle Lieferungen innerhalb der Schweiz und dem Fürstentum Lichtenstein erfolgen kostenlos mit versichertem Versand per A-Post bzw. PostPac Priority oder mit Kurier nach Wahl von PremiAir Media.

Der Versand erfolgt im Normalfall nach Geldeingang bis 16:45 Uhr noch am gleichen Werktag, sofern das Produkt gemäss Beschreibung an Lager ist. Somit erhalten Sie Ihren Artikel üblicherweise innerhalb von 1 bis 2 Arbeitstagen. Falls Sie den genauen Liefertermin vor dem Kauf abklären möchten, schicken Sie uns eine Anfrage. Wir antworten immer schnell.

Falls es sich um ein sehr kleines und leichtes Produkt handelt, verschicken wir es als Briefsendung. In diesem Fall erfolgt die Auslieferung Werktags von Montag bis Samstag, bei Paketlieferungen Werktags von Montag bis Freitag.

Falls Sie es besonders eilig haben, können Sie gegen einen Aufpreis eine Express-Lieferung auswählen und dadurch eine Zustellung bis am nächsten Werktag zwischen 7 und 9 Uhr Vormittags oder eine Zustellung am Samstag veranlassen. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Wir lehnen jegliche Haftung für zu späte Lieferungen ab.

3. Abholungen und Barzahlungen

Wir sind überzeugt, dass der Online-Handel die Zukunft darstellt und dass das klassische Einzelhandelsgeschäft mit physisch präsentem Laden ein Auslaufmodell ist. Wir sind deshalb voll und ganz dem Online-Handel verschrieben. Dies erlaubt uns, den Kunden sehr günstige Preise anzubieten. Aus diesem Grund ist eine Abholung von Artikeln und/oder Barzahlung bei uns nicht möglich.

4. Lagerstandanzeige

Lagerwerte sind Richtwerte. Die definitive Zuteilung erfolgt nach Bestellungs- und Zahlungseingang. Preisänderungen und Fehler sind vorbehalten. Bilder können vom Originalprodukt abweichen. Kann PremiAir Media ihre Lieferpflichten durch Betriebsstörungen, Arbeitskräftemangel, behördliche Verfügung, wesentliche Veränderungen in den Währungsverhältnissen oder infolge höherer Gewalt nicht erfüllen, so wird sie von der Leistungspflicht befreit.

5. Mehrwertsteuer

Für Lieferungen innerhalb der Schweiz enthält der ausgewiesene Preis die geltende gesetzliche Mehrwertsteuer (7.7% ab 1.1.2018). Bei Export in andere Länder ist der ausgewiesene Preis der Nettopreis ohne Mehrwertsteuer.

6. Gewährleistung

Die Gewährleistung beträgt 2 Jahre, wenn nicht ausdrücklich auf der Produktseite etwas anderes steht. Die Gewährleistungsfrist beginnt mit dem Lieferdatum. Werden unsere Betriebs- oder Wartungsanweisungen nicht befolgt, Änderungen vorgenommen, Teile ausgewechselt oder Verbrauchsmaterialien verwendet, die nicht den Originalspezifikationen entsprechen, so entfällt jede Gewährleistung, soweit der Mangel hierauf zurückzuführen ist. Dies gilt auch, soweit der Mangel auf unsachgemässe Benutzung, Lagerung und Handhabung der Geräte, oder Fremdeingriff sowie das Öffnen von Geräten zurückzuführen ist. Unwesentliche Abweichungen von zugesicherten Eigenschaften der Ware lösen keine Gewährleistungsrechte aus. Eine Haftung für normale Abnutzung, sowie Verbrauchsmaterial, Zubehör, beigelegte Batterien bzw. Akkus ist ausgeschlossen.

Bei RC Modellen sind Sturz- und Fallschäden sowie normale Abnützung nie von einer Gewährleistung oder einer Garantie gedeckt. Bei Artikeln, welche über ein beschädigtes Garantiesiegel verfügen,
wird sowohl PremiAir Media sowie der Hersteller und seine Partner die Garantie verweigern.

Gewährleistungsansprüche gegen PremiAir Media stehen nur dem unmittelbaren Käufer zu und sind nicht abtretbar.

Macht der Käufer berechtigte Gewährleistungsansprüche geltend, so kann PremiAir Media nach ihrer Wahl entweder die Ware reparieren, den Kaufpreis reduzieren bzw. erstatten oder Ersatzware liefern. Wir behalten uns somit ausdrücklich die Möglichkeit des Austauschs des Geräts gegen einen gleichwertigen Ersatz vor. Weitergehende Ansprüche sind – soweit gesetzlich zulässig – voll umfänglich ausgeschlossen.

7. Kostenpflichtige Reparatur

Handelt es sich nicht um einen Fall von Gewährleistung oder Garantie, so kann der Käufer nach vorgängiger Vereinbarung das bei uns gekaufte Produkt uns zur Reparatur zustellen. Wir erstellen einen Kostenvoranschlag zur Reparatur. Sollte der Käufer die Reparatur nicht durchführen wollen, so fällt in jedem Fall eine Kostenvoranschlagspauschale von CHF 89.00 (inkl. MWST) plus eine Rückversandpauschale von CHF 14.90 an.

8. Retouren / Garantie- bzw. Gewährleistungsfälle

Für Retouren verlangen wir, dass das defekte Teil bzw. Gerät mit ausgefülltem Reparaturformular sowie einer Kopie der Rechnung, mit der das Gerät geliefert wurde, an PremiAir Media zur Reparatur eingeschickt oder angeliefert wird. Eine Rücksendung von Produkten durch den Käufer bedarf der vorherigen Zustimmung von PremiAir Media und erfolgt auf Kosten und Risiko des Käufers. Die Rücksendung der Produkte hat original verpackt sowie unter Beilage einer detaillierten Fehler-/Mängelbeschreibung sowie einer Retouren-Nummer zu erfolgen. Produkte die wir auf Wunsch des Käufers beschaffen sind von der Rücksendung ausgeschlossen. Durch den Austausch von Teilen, Baugruppen oder ganzen Geräten treten keine neuen Gewährleistungsfristen in Kraft. Die Gewährleistung beschränkt sich ausschliesslich auf die Reparatur oder den Austausch der beschädigten Lieferungsgegenstände. Der Käufer hat bei Einsendung der zu reparierenden Geräte dafür Sorge zu tragen, dass auf diesen befindliche Daten, durch Kopien gesichert werden, da diese bei Reparatureingriffen verloren gehen können.

In Ausnahmefällen kann nach vorgängiger Rücksprache eine Rücknahme von einwandfreier, ungeöffneter Ware erfolgen. Es wird ein Betrag von CHF 50 (inkl. MWST) Umtriebsentschädigung (für Porto und Zahlungsaufwendungen) verrechnet. Die Kosten für die Rücksendung gehen zu Lasten des Käufers.

Weitere Informationen zum Garantieablauf finden Sie hier.

9. Gefahrenübergang

Die Gefahr geht auf den Käufer über, sobald die Sendung an die den Transport ausführende Person übergeben worden ist. Falls der Versand sich ohne unser Verschulden verzögert oder unmöglich wird, geht die Gefahr mit der Meldung der Versandbereitschaft auf den Käufer über. Eine vereinbarte Übernahme der Transportkosten durch PremiAir Media hat keinen Einfluss auf den Gefahrenübergang.

10. Haftungsausschluss

PremiAir Media berät den Käufer nach bestem Wissen und Gewissen. Unsere Beratung erfolgt aber immer ohne Gewähr.

Schadensersatzansprüche aus Unmöglichkeit der Leistung, aus Vertragsverletzung, aus Verschulden bei Vertragsschluss und aus unerlaubter Handlung, sind sowohl gegen uns, als auch gegen unsere Erfüllungsgehilfen ausgeschlossen, soweit nicht vorsätzliches oder grob fahrlässiges Handeln vorliegt. Für direkte und indirekte Folgeschäden aus der Verwendung der Produkte wird jede Haftung abgelehnt. Der Käufer bzw. der Halter unserer Produkte ist selbst für den Abschluss einer Haftpflichtversicherung verantwortlich.

Der Betrieb von Drohnen ist durch diverse Gesetze geregelt. Der Kunde ist selbst dafür verantwortlich, diese zu kennen. Weitere Informationen zum geltenden Recht finden Sie hier (diese Seiten erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit).

11. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von PremiAir Media.

12. Gerichtsstand

Der ausschliesslicher Gerichtsstand für alle sich aus dem Vertragsverhältnis mittelbar oder unmittelbar ergebenden Streitigkeiten befindet sich, soweit gesetzlich zulässig, am Sitz von PremiAir Media.

Das Rechtsverhältnis untersteht ausschliesslich Schweizer Recht unter Ausschluss des Übereinkommens der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf von 1980 (Wiener Kaufrecht).

 

Stocker’s PremiAir Media, Küsnacht, 14. November 2017